Gurken

oder die Diven/ Zicken auf unserem Balkon!
Da ich schon öfters auf anderen Blogs gelesen hab…meine Gurken werden gelb und gehen ein…möchte ich euch heute mal einen Beitrag über meine Gurkenerfahrung schreiben.

Was für Ansprüche stellen Gurken ( Salat/ Schlangengurken):
1. Einen sonningen Platz
2. Windgeschützt
3. Warmes Wasser zum Gießen ( ich habe zum Gießen eine 5 Liter Kanne, die an einem sonnigen Platz steht)
4. Einen Stab, noch besser eine Schnur ( gespannt) oder wie bei mir Draht, zum Anbinden/ Hochranken
5. Regengeschützt

20140629-104333-38613491.jpg
Ist die Gurke Selbstfruchtend oder zweihäusig ( weibliche- männliche Blüten) ? Wie z.B. bei Zucchini…die weiblichen Blüten mit Fruchtansatz, bilden auch nur Zucchini aus, wenn sie bestäubt werden, ansonsten gehen diese ein, sie werden gelb und sterben ab.
Bei den Gurken ist es auch nicht anderes…also ran an den Pinsel und selbst Insekt spielen…dann sollte es auch was mit den Gurken werden!

20140629-105127-39087483.jpg
Immer reichlich Gießen, aber nicht ertränken!
Die unteren Gurken ( unter 50 cm) ausbrechen.
In den Blattachsen bilden sich 2 Gurken, die kleiner knips ich immer raus und belasse nur eine Frucht!

20140629-105516-39316767.jpg
Ich glaub das war es erstmal was mir alles eigefallen ist und konnte euch etwas helfen!?
Wenn jemand noch weitere Tipps hat…nur her damit oder berichtigt mich wenn ich irgendwo falsch liege.

Advertisements

5 Gedanken zu “Gurken

  1. Woran erkenne ich eigentlich ob meine Gurke zu windig steht? Deine Gurke sieht toll aus, ich habe einige graue trockene Stellen auf den Blättern, aber sie treibt fleißig Früchte und sie bleiben auch dran, ist ja die Hauptsache 😉

  2. Gute Frage, ich kenne deinen Balkon nicht und weiß auch nicht in welcher Richtung er steht!?
    Such dir den sonnigsten Platz aus und schau ob an dem Platz viel Wind kommt oder eher weniger…dann hast du einen guten Standort für deine Gurke!
    Was hast du für eine Sorte?
    LG Tina

  3. Ich hatte ann einer Gurkenpflanze Spinnmilben. Jetzt habe ich kurzen Prozess gemacht und alles abgeschnitten. Vielleicht kommt noch was – mal sehen? Der anderen Gurke scheint’s gut zu gehen. Muss ich mal Bilder in meinen Blog stellen.

    • Spinnmilben hab ich an der Gurke keine, nur an meiner Pepino, bis jetzt alle Blüten weg und keine Früchte, egal was ich mache, aber in der Nähe sind Eier der Florfliege, mal schauen, vielleicht wirds ja doch noch was.
      Meiner Gurke geht es sehr gut, bald gibts mehr von der Gurke, die Wächst schneller als ich sie anbinden kann!
      LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s